Besuchen Sie uns auch bei:

Firmengeschichte - Nachhaltige Naturlatex- und Gummikokos Herstellung seit 1985

Unsere Idee war von Anfang an, nachwachsende Rohstoffe ökologisch anzubauen und bereits bestehende Kokos- und Kautschukplantagen in Sri Lanka und Indien auf ökologisch verträgliche Landnutzung umzustellen.

Seit der Gründung in 1985 haben wir dafür kontinuierlich in ökologische und ausgewiesene kbA Projekte investiert und mit namhaften Firmen, Instituten und Institutionen zusammengearbeitet. Wir können zu Recht behaupten, wegweisend im Bereich der ökologischen Latex- und Kokosproduktion zu sein, da unsere Arbeit bereits auf der Plantage ansetzt.

1986 - 1991

Produktzertifizierung von CISIR / Sri Lanka für Naturprodukte.

1992 - 1993

Produktzertifizierung d. Rubber Consultants /England für Naturlatexprodukte.

1992

Gründung von EOPPSL zur Förderung von kbA Plantagen in Sri Lanka inkl. Umschulungen und Hilfen für Kleinbauern. Der ehemalige Direktor von Rubber Research Institute Sri Lanka wurde als Koordinator für dieses Projekt nominiert.

1994

Erste Kontakte mit SKAL Niederlande zwecks Organisierung von Plantagen für die Organic/ kbA Zertifizierung. Ehemalige-IFOAM Dachorganisation als Berater für das EOPPSL Komitee aufgestellt.

1995 - 1997

Umwandlung ausgewählter Plantagen von konventionellem auf kontrolliert ökologischem Anbau.

1997

Inspektion der Gummi- und Kokosplantagen durch SKAL Niederlande.

1999

Erstes SKAL Zertifikat für kbA Plantagen und deren Rohmaterial.

2000

Auszeichnung vom “Bund Naturschutz Bayern”.

2004

Nachhaltige Naturlatex- und Gummikokosproduktion zertifiziert durch SKAL Niederlande.

2005

Fördermitglied von IFOAM ( International Federation of Organic Agriculture Movements).

2007

Umwandlung ausgewählter Latex-Plantagen von konventionellem auf kontrolliert ökologischem Anbau in Indien.

2008

Herstellung von FSC zertifiziertem Naturlatex.

2009

Gründung von K.O.R.F.A (Kerala Organic Rubber Farmers Association) in Indien.

2010

Unterstützung der Fair Trade Foundation UK zur Ausarbeitung von Standard für Latex.

2011

Vorbereitung von FSC und GOTS-Zertifizierung von Kokosplantagen in Sri Lanka.

2012

Installation einer Photovoltaik-Anlage. Die zur Produktion benötigte Energie wird mit 100 % Solar-Energie abgedeckt.