Besuchen Sie uns auch bei:

Kokos-Latex Produkte in ökologischer Fair Trade-Qualität

Unsere Gummikokos-Produkte sind rundum nachhaltig. Wir sind einer der ersten, der zertifiziertes ökologisches Rohmaterial für die Matratzenproduktion verwendet hat und sind unserer Linie seit 1999 bis heute treu geblieben. Für unsere Gummi- und Kokos-Plantagen verfügen wir über Control Union Zertifikate für kontrolliert biologischen Anbau. Alle Kokosfasern stammen aus zertifizierten Kokosplantagen in Sri Lanka. Die Weiterverarbeitung mit Latexmilch aus zertifizierten Latexplantagen in Indien erfolgt in einem Partnerwerk in Indien. Unser Naturlatex ist nach dem Global Organic Latex Standard (GOLS) zertifiziert. Die Produktion wurde nach Fair Trade Richtlinien zertifiziert und trägt dafür das Fair Choice Siegel von Control Union.

Es kommen nur 100 % kbA Kokosfasern und 100 % kbA Naturlatex zum Einsatz.

Wir arbeiten mit kbA Kokos Omat-Fasern. Die kbA Kokos Omat-Zöpfe werden maschinell geöffnet, zu Lagen ausgebreitet und mit kbA-Naturlatex besprüht, zu Schichten zusammengelegt und unter Zuhilfenahme von heißer Luft zu elastischen Platten verarbeitet. Die so erhaltenen Platten sind robust, formstabil, atmungsaktiv und luftdurchlässig.